Startseite » Unsere AGB

Unsere AGB

 
Allgemeine Geschäftsbedingungen

Verträge kommen zustande mit Fa. Georg Petzoldt, Rehstr. 15, 58099 Hagen, 02331-788720, E-Mail shop@georg-petzoldt.de, USt.-IdNr. DE297982155

1. Allgemeines, Geltungsbereich

1.1
Die nachstehenden Bedingungen gelten für alle Angebote, Lieferungen und Leistungen. Die Wirkung etwaiger Allgemeiner Geschäftsbedingungen des Kunden ist ausdrücklich ausgeschlossen.

1.2
Verbraucher im Sinne dieser Geschäftsbedingungen ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäftes in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.


2. Angebote, Auftragsbestätigung, Zustandekommen des Vertrages

2.1
Wenn Sie das gewünschte Produkt gefunden haben, so können Sie dies unverbindlich durch Anklicken des Buttons "in den Warenkorb" in den Warenkorb legen. Den Inhalt des Warenkorbes können Sie jederzeit unverbindlich durch Anklicken des Buttons "Warenkorb" unverbindlich ansehen. Die Produkte können Sie jederzeit durch Anklicken des Buttons "entfernen" löschen. Wenn Sie das Produkt kaufen wollen, so klicken Sie auf den Button "Jetzt kaufen". Der Vorgang lässt sich im übrigen durch Schließen des Browser-Fensters abbrechen. Auf den einzelnen Seiten erhalten Sie weitere Informationen. Wenn Sie die Bestellung per Mail absenden, dann haben Sie ein verbindliches Angebot abgegeben. Die Auftragsbestätigung erhalten Sie per Mail unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Damit ist der Kaufvertrag geschlossen. Die bloße Zugangsbestätigung stellt keine Vertragsannahme dar.

2.2
Der Vertragstext wird von uns auf unseren Systemen gespeichert, ist aber für den Kunden dort nicht zugänglich. Bestelldaten und AGB werden indes dem Kunden per E-Mail zugesendet.


3. Preise und Versandkosten

Die auf den Artikelseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und alle sonstigen Preisbestandteile. Zusätzlich zu den angegebenen Preisen fallen Versandkosten wie folgt an:

Inland
Land Grundporto Nachnahme
Deutschland 3,95 €*** 7,00 €

Grundporto: ***Das Grundporto wird nur bei Auftragswert unter 50,00 € berechnet !

Ausland

Land bis 2 kg bis 10 kg bis 25 kg bis 31,5 kg
Belgien 7,00 € 9,00 € 10,00 € 11,00 €
Dänemark 8,00 € 10,00 € 11,00 € 13,00 €
Frankreich 10,00 € 12,00 € 14,00 € 15,00 €
Italien 13,00 € 16,00 € 17,00 € 18,00 €
Lichtenstein 8,00 € 10,00 € 11,00 € 13,00 €
Luxemburg 7,00 € 9,00 € 10,00 € 11,00 €
Niederlande 7,00 € 9,00 € 10,00 € 11,00 €
Österreich 7,00 € 9,00 € 10,00 € 11,00 €
Spanien 18,00 € 20,00 € 21,00 € 23,00 €
Schweiz 8,00 € 10,00 € 11,00 € 13,00 €
Tschechien 8,00 € 10,00 € 11,00 € 13,00 €
Bei Nachnahme entsteht ein Zusatzporto in Höhe von 12,50 €
Bei Versand in ein nicht EU Land fallen zusätzlich 24,00 € für die Verzollung seitens DPD an.



Bei Lieferungen in das Nicht-EU Ausland fallen zusätzliche Zölle und Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie beispielsweise unter http://ec.europa.eu/taxation_customs/dds/cqi-bin/tarchap?Lang=DE und zur Einfuhrumsatzsteuer unter http://auskunft.ezt-online.de/ezto/Welcome.do sowie speziell für die Schweiz unter http://xtares.admin.ch/tares/login/loginFormFiller.do

4. Zahlungskonditionen
Der Kunde kann zwischen Zahlung per Vorkasse, Nachnahme, Sofortüberweisung, PayPal oder bar bei Abholung wählen. Fa. Georg Petzoldt prüft und bewertet die Datenangaben des Konsumenten und pflegt bei berechtigtem Interesse und Anlass einen Datenaustausch mit anderen Unternehmen und Wirtschaftsauskunfteien. Sollte die Bonität des Konsumenten nicht gewährleistet sein, kann die Fa. Georg Petzoldt dem Kunden darauf die Zahlungsart auf Rechnung verweigern und muss auf alternative Zahlungsmöglichkeiten hinweisen.

Deine Personenangaben werden in Übereinstimmung mit dem geltenden Datenschutzbestimmungen behandelt und werden nicht zu Werbezwecken an Dritte weitergegeben. Die Fa. Georg Petzoldt verwendet Deine personenbezogenen Daten im Rahmen der angebotenen Dienste um eine Bonitäts- und Identifikationsüberprüfung sowie interne Analysen durchzuführen.

5. Eigentumsvorbehalt
Jede von uns gelieferte Ware bleibt unser Eigentum bis zu vollständigen Zahlung des Kaufpreises

6. Vertragssprache
Vertragssprache ist Deutsch.

7. Widerrufsrecht bei Fernabsatzverträgen bei Verbraucherverträgen

Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Fa. Georg Petzoldt, Rehstr. 15, 58089 Hagen, Tel.: 02331-788720, Fax: 02331-7887220, E-Mail: shop@georg-petzoldt.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Das Widerrufsformular finden Sie hier.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

B. Widerrufsformular


Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.

An
Fa. Georg Petzoldt
Rehstr. 15
58089 Hagen
Deutschland
Fax: 02331-7887220
E-Mail: shop@georg-petzoldt.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
_______________________________________________________
_______________________________________________________

Bestellt am (*) ____________ / erhalten am (*) __________________

________________________________________________________
Name des/der Verbraucher(s)

Anschrift des/der Verbraucher(s)
________________________________________________________
Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
_________________________
Datum
(*) Unzutreffendes streichen


Ende der Widerrufsbelehrung

Unternehmern räumen wir das Widerrufsrecht nicht ein.

8. Kosten der Rücksendung bei Widerruf

Im Falle des Widerrufs haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen.


9. Gewährleistung
Ist die Sache mangelhaft, so stehen Ihnen die gesetzlichen Gewährleistungsrechte zu:

Wenn Sie Verbraucher sind: Für neu hergestellte Sachen 24 Monate.
Wenn Sie Unternehmer sind: Für neu hergestellte Sachen 12 Monate.


10. Haftung für Pflichtverletzungen im Übrigen

10.1
Unbeschadet der Bestimmungen über die Gewährleistung sowie anderer in diesen Bestimmungen getroffener spezieller Regelungen gilt in den Fällen, dass wir eine Pflicht verletzt haben, folgendes:

Wir haften bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. Wir haften ferner bei der fahrlässigen Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet und auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertraut. Im letztgenannten Fall haften wir jedoch nicht auf nicht vorhersehbare, nicht vertragstypische Schäden. Wir haften nicht bei leicht fahrlässiger Verletzung anderer Pflichten

10.2
Die vorstehenden Haftungsausschlüsse gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit.

10.3
Unsere Haftung wegen Arglist und nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.


11. Beschwerdeverfahren

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Die Plattform finden Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/
Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.


12. Unwirksamkeit

Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingung unwirksam sein, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. In einem solchen Fall tritt an die Stelle der unwirksamen Bestimmung das Gesetz.